Training – Materialkunde

 

Heute war ordentlich was los in Riedegg!!

 

Neben dem normalen Parcoursbetrieb fand im Zuge des Erwachsenentrainings

ein gruppenübergreifender Praxistag mit dem Schwerpunkt Materialkunde statt.

 

Unsere Mitglieder hatten die Möglichkeit zu lernen,

wie man einen (Fluflu-)Pfeil baut, konnten ihren Auszug

und die Geschwindigkeit ihrer Pfeile messen und vieles mehr.

 

Ein Dankeschön an dieser Stelle an unseren Harry,

der das Training geleitet hat

und an Bogensport Kul OG, die all das nötige Material und die Apparate

vorübergehend nach Riedegg gebracht haben.

 

Es war ein sehr informatives und außerordentlich gemütliches Beisammensein.


So soll es sein, in einem Verein..

 

Bis bald, euer TBA!

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

16 + 5 =

Beitragskommentare